Psychomotorik im Wasser

 

Die Förderung der Psychomotorik im Wasser ermöglicht es Kindern, ihre motorischen Fähigkeiten, Koordination und Balance zu entwickeln. Ziel ist es, dass sie ein grundlegendes Vertrauen im Wasser aufbauen und dabei sowohl ihre Bewegungs- als auch Schwimmfähigkeiten verbessern. Gleichzeitig werden Wassersicherheit, Teamarbeit und soziale Fähigkeiten gestärkt, während Selbstvertrauen und Freude an der Bewegung im Wasser gefördert werden. Durch Aktivitäten wie das Greifen von Gegenständen sollen auch feinmotorische Fähigkeiten verbessert und die Wasserkonditionierung entwickelt werden.

Die Psychomotorik im Wasser findet im Verwell in Verden statt.

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.